S-03 bis S-05: Stallbande

3er Block: montags, 07. September, 14. September und 21. September  I 16.30 – 18.00 Uhr

4er Block: freitags, 11. September, 18. September, 23. Oktober, 30. Oktober  I 16.30 – 18.00 Uhr

4er Block: montags, 19. Oktober, 26. Oktober, 02. November, 09. November  I 16.30 – 18.00 Uhr

Bis auf Weiteres verschoben. Neue Termine folgen an dieser Stelle!

Wir beschäftigen uns ausführlicher mit der Versorgung der Tiere in der Schilasmühle: die Ställe werden gemistet, das Futter wird vorbereitet und die Tiere werden gefüttert.
An jedem Nachmittag steht eine andere Tierart im Vordergrund. So können wir mit den Eseln einen Spaziergang unternehmen oder die Schafe auf eine neue Koppel um weiden.
Durch das gemeinsame Versorgen der Tiere in der Gruppe wird das Sozialverhalten gefördert. Die Kinder lernen Verantwortung zu übernehmen und durchzuhalten. Die Körper- und Sinneswahrnehmung wird durch die körperliche Arbeit und den Kontakt zu den Tieren gefördert.
Bitte wettergemäße, robuste Kleidung und Wechselkleidung mitbringen.

Für Kinder von 6 –10 Jahren
Kursgebühr für 3 Termine à 1,5 Std: € 36, Fördermitglieder € 28
Kursgebühr für 4 Termine à 1,5 Std: € 48, Fördermitglieder € 36
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte reservieren Sie online. Dazu bitte im Programm auf den entsprechenden Termin klicken.


N-01: Mini-Stallbande

Dienstags, 15. September, 22. September und 29. September. I  15.00 – 16.00 Uhr, Schilasmühle
Weitere Termine folgen.

Wir erkunden die Naturfarm, begegnen und füttern die Tiere. Dabei beschäftigen wir uns jede Woche intensiver mit einer Tierart.
Bitte wettergemäße Kleidung, festes Schuhwerk und Wechselkleidung mitbringen.

Für Kinder von 3-5 Jahren
Kursgebühr für 3 Termine à 1 Std: € 30, Fördermitglieder € 23 Euro
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte reservieren Sie online. Dazu bitte im Programm auf den entsprechenden Termin klicken.



W-04 und W-05: Wollwerkstatt für Kinder und Erwachsene „vom Schaf zur Wolle zum Sitzkissen“

(gefördert von der Postcode Lotterie)

Samstag, 26. September oder 24. Oktober  I  10 – 13 Uhr, Schilasmühle

Bis auf Weiteres verschoben. Neue Termine folgen an dieser Stelle!

Wir werden Wolle, die zum Teil von unseren eigenen Schafen kommt, kardieren und nass filzen, um daraus wohlige und wärmenden Sitzkissen für die Schilasmühle herzustellen. Die Kinder können auch gerne eine Kleinigkeit zum Mitnehmen filzen. So können wir den traditionellen Naturrohstoff sinnlich erfahren und mit eigenen Händen einen nützlichen Gegenstand für die Gemeinschaft herstellen. Mit der Verarbeitung unserer Wolle praktizieren wir aktive Nachhaltigkeit – die Verwandlung von Vorhandenem in ein neues Produkt für alle. 

Für Erwachsene, Kinder und Familien 

Kursgebühr für 1 Termin à 3 Std.: € 5
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte reservieren Sie online. Dazu bitte im Programm auf den entsprechenden Termin klicken.


E-01: Wildnis entdecken  

Samstags, 06. Juni, 19. September und 21. November  I 10 – 13 Uhr, Schilasmühle 

ausgebucht!

Im Jahreskreislauf werden wir die Wildnis rund um die Schilasmühle entdecken – wir lernen die Vogelsprache, sowie Bäume und Pflanzen kennen, Feuer zu machen ohne Feuerzeug und Streichhölzer. Wir schauen uns von den Tieren ab, wie wir schleichen und uns tarnen können. Lasst uns wild werden!  
Bitte Verpflegung und wettergemäße, robuste Kleidung mitbringen. 

Für Kinder von 8 –11 Jahren 
Kursgebühr für 3 Termine à 3 Std: € 37
Fördermitglieder € 28



M-03 und M-04: Mitmach-Werken für Erwachsene und Familien

(gefördert vom Energiereferat Frankfurt)

Samstags, 26. September, 24. Oktober (bis 14 Uhr) oder 07. November  I  11 – 13 Uhr, Schilasmühle

Bis auf Weiteres verschoben. Neue Termine folgen an dieser Stelle!

Wir werkeln und bauen gemeinsam für die Naturfarm aus vorhandenen Holzbeständen Spielgeräte, Holzpferde, Kompost, Bänke und bringen sie in den Einsatz. Mit einem erfahrenen Schreiner lernen die Kinder erstes handwerkliches Arbeiten mit Holz, um später selbst aus Resten Neues schaffen zu können – Bewahren statt Konsumieren. Die Kinder können selbstverständlich was zum Mitnehmen werkeln. 

Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren 

Kursgebühr für 1 Termin à 2 Std bzw. 3 Std: € 10
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte reservieren Sie online. Dazu bitte im Programm auf den entsprechenden Termin klicken.


J-01: Mühlenkinder im Jahreslauf

Dienstags, 15. September, 22. September, 29. September und 20. Oktober   I  16:15 – 18 Uhr, Schilasmühle

ausgebucht!

Im Jahreslauf erleben, ernten und verarbeiten wir Gaben, welche die Natur hervorbringt. Wir genießen sie und sorgen dafür, dass im kommenden Jahr Neues entstehen kann.
Im September und Oktober stehen Apfel, Kräuter und Kürbis im Mittelpunkt: Wir sammeln, verarbeiten, keltern und genießen die Äpfel, erleben Kräuter mal ganz anders, schnitzen Kürbisse und kochen über dem Feuer.

Für Kinder von 7 –10 Jahren
Kursgebühr für 4 Termine à 2 Std: € 48, Fördermitglieder € 36
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte reservieren Sie online. Dazu bitte im Programm auf den entsprechenden Termin klicken.


D01: Ab durch die Streuobstwiese  - mit allen Sinnen  

Sonntag, 20. September  I 14 – 17 Uhr, Treffpunkt an der U-Bahn Station Niederusel

Es krabbelt, fliegt, summt, brummt und am Ende schmeckt es nach Apfel. Wir entdecken mit Spiel, Spaß und unseren Sinnen eine wundervolle Streuobstwiese in Niederursel. Gemeinsam wollen wir die Vielfalt erleben, die kleinen Bewohner kennenlernen und uns das vollbrachte Apfelwunder genauer anschauen.

Für Kinder von 7 – 10 Jahren
Kursgebühr für 1 Termin à 3 Std: € 10
Fördermitglieder € 8
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte reservieren Sie online. Dazu bitte im Programm auf den entsprechenden Termin klicken.


Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsregeln