Natur erleben – in der Heinrich-Lübke-Siedlung

- Freitag, 9:30 - 12:00

Am 20. März, dem kalendarischen Frühlingsanfang ist es wieder so weit.

Zum dritten Mal startet das Projekt des Naturerlebens für Familien mit kleinen Kindern, wobei die größeren auch immer willkommen sind.

Wir treffen uns vor dem Nachbarschaftsbüro in der Heinrich-Lübke-Str.7 und laufen dann in Richtung Adlerwiese. Dort gibt es einen schönen Spielplatz und eine große Wiese mit Gräsern, Blättern und Hölzchen und Stöckchen. Also viel zu entdecken und viel zu bespielen. Das Erleben der Natur ist für die Sinne eine Wohltat und für die Entwicklung des Kindes von elementarer Bedeutung. Je nach dem Alter der Kinder werden wir die nahe und ferne Umgebung erkunden und uns von den Geräuschen, Gerüchen und Eindrücken der Jahreszeiten verzaubern lassen.

Termin: Freitags von 9:30-12:00 Uhr in der Zeit vom 20. März bis 2. Oktober 2020

Treffpunkt: Heinrich-Lübke-Str. 7  (neben Rewe)

Freie Bildungsstätte