In der Muttertagswerkstatt

Freitag, 15:00 - 18:00

Pflichtgeschenke von der Stange? Nicht mit uns! Wir gestalten schöne Karten und ein Verwöhn-Geschenk zum Muttertag.

Ein Angebot für Schukinder

Ort: Händewerk, Alt-Niederursel 20

händewerk

Gibt es für Kinder Schöneres, als mit den eigenen Händen etwas herzustellen? Dieses Erlebnis und der Kontakt mit den Elementen sind das Merkmal der Händewerk-Kurse. Beim Arbeiten in der gemütlichen Werkstatt brennt der Kamin und im Frühling lockt auch der schöne Garten.

In meiner Arbeit stütze ich mich auf langjährige Erfahrung als Heilpädagogin und eine Ausbildung in Filz.  Die Kinder erleben unter meiner Anleitung einen Prozess, der ihre motorischen Fähigkeiten, ihre Wahrnehmung, Phantasie, Konzentration und ihr Durchhaltevermögen anspricht. Ein wichtiger pädagogischer Aspekt ist die Gruppensituation, in der die Kinder lernen, auch das Ergebnis des „Nachbarn“ wahrzunehmen und sich – wo nötig – gegenseitig zu helfen. Gerade die Arbeit mit den verschiedenen Materialien ist hier eine große Hilfe, da sie unterschiedliche Stärken und Schwächen der Kinder ansprechen.

Kleine Pausen zum Spielen und für Zwischenmahlzeiten halten den Arbeitsprozess beweglich. Gleichzeitig achte ich besonders darauf, dass für jedes Kind am Ende ein greifbares und befriedigendes Produkt entsteht, das dem Kind Zufriedenheit und Bestätigung vermittelt.

Freie Bildungsstätte

Reservierung

In der Muttertagswerkstatt

* Pflichtfeld — Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung