Auch in diesen herausfordernden Zeiten wollen wir für Menschen ansprechbar bleiben

Deshalb bieten wir für Familien eine Telefon-Anlaufstelle an. Unter 0162 715 2673 können Sie unsere Mitarbeiterin Zamira Benjelloun erreichen. Sie ist eine erfahrene Ansprechpartnerin für die Lebenslagen von Familien und kann sicher gemeinsam mit Ihnen viele Fragen und Sorgen sortieren, klären und weiterhelfen.
Zusammen findet man meist besser eine Lösung.

NEU: Telefon-Hebammensprechstunde bis zu den Osterferien

In Zeiten wie diesen, wo der persönliche Kontakt, den wir so gerne mit Ihnen allen haben, eingeschränkt werden muss, möchten wir versuchen, andere Wege der Begegnung zu kreieren. Denn diese möchten wir aufrechterhalten, über alle Hindernisse hinweg.
Ein erster Schritt dahin ist die Einrichtung einer offenen Telefon-Hebammensprechstunde mit unserer Hebamme Wiebke von Reischach. Da sie nun werdende und frische Eltern nicht mehr persönlich in den offenen Treffs beraten kann, gibt es ab heute die Möglichkeit, sie anzurufen. Unter der Nummer 0163/5164789 ist sie montags, mittwochs und freitags von 14.00 bis 16.00 Uhr zu sprechen zu allen Fragen rund um Schwangerschaft und die erste Zeit mit dem Baby. Diese Sprechstunde wird sie erstmal bis zu den Osterferien anbieten.

Aufgrund der aktuellen Situation in Bezug auf das Coronavirus haben wir uns dazu entschlossen, alle Eltern-Kind-Gruppen und offenen Eltern-Kind-Treffs an allen Standorten voraussichtlich bis 20. April zu schließen!

Auch die Angebote von Lisbeth Andersen Busch im „Händewerk“ finden bis zum 20. April nicht statt!

Wenn Sie einen Kurs gebucht haben, setzen wir uns  in den nächsten Tagen mit Ihnen in Verbindung.

Seit über 40 Jahren erarbeiten wir Angebote für Familien und PädagogInnen. Dabei gehen wir auf die sich immer wieder neu stellenden Fragen und Aufgaben ein.

Unser Ziel ist es, gemeinsam Perspektiven zu eröffnen und darüber hinaus, Familien im Stadtteil  miteinander zu vernetzen.
Dabei arbeiten wir eng mit den anderen Bereichen des „hofes“ zusammen.
Unsere Angebote finden Sie an mehreren Standorten.

Die neue Broschüre 2020-2022 zur berufsbgeleitenden Fortbildung Eltern beraten/ Kinder NEU sehen lernen wird nach Fertigstellung hier zum Download eingestellt.

Mitarbeiter