Kalender
Nur
anzeigen
Puppenkurs für Tagesmütter


Eine Puppe kann eine Spielgefährtin sein, beim Eischlafen helfen oder auch ein kleines Geschwisterchen darstellen. In vielen Situationen kann ein Puppe auch als Übergangsobjekt zwischen Eltern und Tageseinrichtung eine wertvolle Unterstützung sein. Eine Puppe in Handarbeit herzustellen bedarf einiger Arbeit, aber es lohnt sich.
Die Puppe wird an zwei Samstagen ganz aus Naturmaterialien geferigt und ist daher besonders schön und kuschelig für die Kinder.

Sa, 19. und 26.8. jeweils 9-18 Uhr     21 UE

Der Kurs besteht aus 2 Terminen, es kann nur eine Puppe im Kurs gefertigt werden.
Dozent/en: Hilde Zillessen
Datum: Sa. 19.08.2017 Uhrzeit: 09:00 Uhr
Preis: 25,- Eur Kursnummer: 175-02
RESERVIEREN:
Name
Vorname
Strasse
PLZ, Ort
Email
Telefon
Ich arbeite als Tagesmutter in Frankfurt und benötige eine Teilnahmebescheinigung für diesen Kurs
Die Reservierung wird erst durch unsere Bestätigung verbindlich.